News

  • General
  • Fischerei
CMS - 2.2.7 - Skookumchuck
 

Grafenwörth Auwald

Ab 2020 verpachten wir ein sehr schönes Auwaldrevier nördlich der Donau bei Grafenwörth.

Das Revier liegt ca. 15 km östlich von Krems und ist von Wien aus in ca. 40 min erreichbar.

Vorkommende Wildarten sind Reh-, Schwarz-, aber auch Sikawild. Aufgrund der vielen Wasserflächen sind auch Enten sehr zahlreich vorhanden.

Abschuss 2018:

Rehwild:

  • 3     Ältere Böcke
  • 3     Jährling
  • 4     Geißen
  • 4     Kitze 

Soll/Kann im Jahr 2020 deutlich erhöht werden!     

Sikawild:

  • 1     Hirsch der Kl. I
  • 1     Hirsch der Kl. II

Sikawild muss/sollte jedes Stück erlegt werden. Daher ist künftig auch ein deutlich höherer Abschuss zu erwarten!

Schwarzwild:   

  •  39 Stück

 

Kosten: Jagdpacht pro Jahr   18.000,-- inkl. Mwst.

 

Lageplan hier

 

Kontakt:

Ing. Günther Lindmayr

forstamt@stift-herzogenburg.at

Tel: 0676/826652917