News

  • General
  • Fischerei
CMS - 2.2.7 - Skookumchuck
 

LHW Hametleiten

 

Sau_2018

Ab 2020 vergeben wir ein Ausgehrecht im Pirschbezirk "Hametleiten".

Dieser Pirschbezirk liegt ca. 10 km östlich von Herzogenburg beim Ostteil "Hameten".

Vorkommende Wildarten sind hauptsächlich Reh und Schwarzwild sowie Nieder und Raubwild.

Sika und Damwild kommen gelegentlich als Wechselwild vor.

Reviereinrichtungen sind teilweise vorhanden. Neue können gerne nach vorhergehender Absprache mit uns errichtet werden. 

Die Jagd wird von uns selbst geleitet.

Abschuss 2020:

  • 2 älter Böcke
  • 2 Jährling
  • 6 Geißen
  • 6 Kitze

Schwarzwild sowie Niederwild kann frei bejagt werden. 

Sikawild sowie Damwild muss jedenfalls im Rahmen der jagdgesetzlichen Möglichkeiten ausnahmslos erlegt werden. Bei Hirsche erfolgt eine gesonderte Nachverrechnung lt. unserer Preisliste.

Kosten: Abschuss + Wildbret     5.000 Euro/Jahr  inkl. Mwst.

 

Kontakt:

Ing. Günther Lindmayr

forstamt@stift-herzogenburg.at

Tel: 0676/826652917