© uschioswald.at
© uschioswald.at

Vordenken und nachdenken

Predigten und Beiträge

Propst Petrus, Prälat Maximilian und die Mitbrüder des Stiftes halten immer wieder Predigten und andere Vorträge. Neben dem jeweiligen Evangelium zum Tag haben diese auch besondere Inhalte zum Thema, so etwa aktuelle Ereignisse, theologische Themen oder aber auch neue Entwicklungen in der Kirche.

Eine Auswahl davon bieten wir hier zum Nachlesen an…

Gedanken zum Tag

Die Maßnahmen zur Einschränkung des Corona-Virus in Österreich bedeuten auch, dass viele die Gottesdienste nicht mehr besuchen können. Deshalb bieten wir Gedanken, Anregungen und Meditationen auf diesem Weg an. Sie finden diese auf einer eigenen Seite unserer Homepage:

www.stift-herzogenburg.at/gedanken

Symposion Dürnstein

An der Schnittstelle von Politik, Religion und Philosophie widmet sich das Symposion Dürnstein Jahr für Jahr gesellschaftlichen und politischen Themen, die unsere Zeit prägen und auf die nächsten Jahre und Jahrzehnte Auswirkungen auf uns und unser Handeln, Tun und Denken haben werden. In hochkarätig besetzten Fachvorträgen und Diskussionsrunden werden Themen wie „Staat“, „Gewalt“, „Flucht“ u.v.m. umfassend behandelt und von verschiedensten Blickrichtungen analysiert.

In Kooperation von Ö1, der NÖ Forschungs- und Bildungsges.m.b.H., der Kirchlich Pädagogischen Hochschule Wien/Krems (KPH), der Donau-Universität Krems und dem Stift Herzogenburg entstehen somit neue Gedanken und Ideen, die dem interdisziplinären Austausch und der gesellschaftlichen Entwicklung dienen sollen.

Rückblick

Die Tagungsbände der letzten Symposia sind hier erhältlich:

© uschioswald.at
© uschioswald.at
© uschioswald.at
© uschioswald.at

Symposion Dürnstein 2022

Klima – Seismograph für Natur & Gesellschaft

Das Anthropozän ist brandgefährlich: menschliche Aktivitäten bringen das Geoklima, aber auch das gesellschaftliche und geistige Klima in die Krise.
Das Symposion Dürnstein fragt, wie es dazu kommen konnte – und wie der Planet Erde und wir alle uns neu orientieren können.

Weitere Informationen finden Sie auf www.symposionduernstein.at.

Darüber werden beim Symposion Dürnstein vom 24. bis 26. März 2022 unter anderem Katharina Rogenhofer, Helga Kromp-Kolb, Michaela Krömer und Sebastian Helgenberger sprechen.

Das Symposion Dürnstein wird als Präsenzveranstaltung im Stift Dürnstein geplant.

Menü