Kommendes und Gewesenes

Ausblick

© foto-kraus.at

Hochfest des Hl. Augustinus

Samstag, 27. August 2022

19.00 Uhr: Erste Vesper zum Augustinusfest mit Aufnahme von Dawid Niewiadomski ins Noviziat
musikalische Gestaltung: Frauenschola

Sonntag, 28. August 2022

08.00 Uhr: Hl. Messe
09.30 Uhr: Hl. Messe
18.30 Uhr: Pontifikalamt mit Abt Columban Luser, Stift Göttweig
musikalische Gestaltung: Motettenchor Herzogenburg – W. A. Mozart: Missa brevis in C, KV 259 („Orgelsolomesse“)

© BR Silvia Merkel

„Kunst + Krempel“ im Stift Herzogenburg

7. bis 9. Oktober 2022

Die Antiquitätensendung „Kunst + Krempel“ ist auch 2022 wieder unterwegs um Ihre Familienschätze unter die Lupe zu nehmen. Die nächste Aufzeichnung findet im Herbst im Stift Herzogenburg statt. Melden Sie sich an, wir freuen uns auf Sie und Ihre Objekte!

Rückblick

© Stift Herzogenburg

Pfingsten 2022

Berichte

Das Pfingstfest 2022 wurde im Stift Herzogenburg mit einer Pontifikalvesper und einem Pontifikalamt unter der Leitung von Propst Petrus gefeiert.

© Stift Herzogenburg

Georgsfest 2022

Berichte

Zum diesjährigen Fest unseres Stiftspatrons, des hl. Georg, waren besonders die Pfarrgemeinde- und Pfarrkirchenräte und -rätinnen unserer Stiftspfarren eingeladen.

© Stift Herzogenburg

Ostern 2022

Berichte

Die Karwoche und Ostern 2022 konnten mit einem großen Schritt zurück in die Normalität gefeiert werden.

© Stift Herzogenburg

Bildhauer Oskar Höfinger verstorben

Berichte

Der österreichische Bildhauer, Maler und Zeichner Oskar Höfinger ist am 22. März, wenige Tage vor seinem 87. Geburtstag, in einem Wiener Krankenhaus verstorben. Mit dem Stift Herzogenburg war er gut verbunden:

© Zuzana Bryna

Erneute Auszeichnung bei „Prima la Musica“

Berichte

Lucie Bryna hat an der Orgel beim Wettbewerb „Prima la Musica“ den ersten Preis mit Berechtigung zur Teilnahme am Bundeswettbewerb errungen! Das freut uns gleich mehrfach: Sie ist Herzogenburgerin, Schülerin von Stiftsorganist Mag. Zimmerl, Ministrantin und ihre Eltern arbeiten beide für das Stift – weshalb sie mit einer großen Nähe zu unserem Haus aufgewachsen ist.

Weitere Berichte finden Sie in unserem Berichte-Archiv.