Firmung 2018

Berichte

Am Pfingstmontag, dem 21. Mai 2018, wurden in der Stiftskirche mehr als 50 Jugendliche aus jenen Stiftspfarren gefirmt, die sich zur gemeinsamen Vorbereitung auf dieses Sakrament zusammengetan haben.

Das sind die Pfarren Hain, Herzogenburg, Inzersdorf und Statzendorf. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes lag in den bewährten Händen des Singkreises unter der Leitung von Birgit und Christopher Altmann. Propst Maximilian legte in seiner Predigt den Jugendlichen Worte von Papst Franziskus ans Herz: „Entscheide dich – verbinde Dich mit Christus – steh auf – und geh bis an die Ränder!“ Wir wünschen den Jugendlichen aus unseren Stiftspfarren, dass die Gaben des Heiligen Geistes, die sie in dieser Feier empfangen haben, in ihrem Leben wirksam werden!

Die Fotos von der Firmvorbereitung und dem Gottesdienst sind hier zum Download bereit.

Menü