Hochfest der Erscheinung des Herrn

Berichte

Zum Hochfest der Erscheinung des Herrn, das im Volksmund auch das Fest der „Heiligen Drei Könige“ genannt wird, konnte in der Stiftskirche nochmals ein besonderer musikalischer Höhepunkt erlebt werden.

Der Motettenchor und das Ensemble Con Spirito führten unter der Leitung von Otto Schandl die St. Christophorus-Messe von Ernst Schandl auf. Das große Orchester und der zahlreiche Chor nahmen dazu – in Herzogenburg etwas ungewohnt – im Altarraum Aufstellung. Gerade so wurde dem festlichen Gottesdienst aber noch etwas Besonderes hinzugefügt, das sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Menü