Kirchweihfest

Berichte

Das diesjährige Pontifikalamt zum Kirchweihfest am 4. Oktober 2020 wurde vom ORF im Radio übertragen. Dazu führte der Motettenchor unter der Leitung von Otto Schandl die „Missa brevis“ von Ernst Schandl auf.

Propst Petrus ging in seiner Predigt darüber hinaus auf eine weitere Besonderheit des Gottesdienstes ein: Das „Geburtstagsgeschenk“ für die Pummerin der Stiftskirche, die Restaurierung und Wiederherstellung des Holzjochs, konnte erfolgreich abgeschlossen werden und so hörte man an diesem Tag erstmals das „neue“ Läuten der Pummerin. So wie sie an diesem Tag zum Gottesdienst läutete, ist der Ruf der Glocken mehrmals täglich zu hören – und zwar immer dann, wenn sich die Chorherren zum Gebet versammeln.

Menü